Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs)








télécharger 21.65 Kb.
titreFranzösisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs)
date de publication05.10.2017
taille21.65 Kb.
typeDocumentos
l.21-bal.com > loi > Documentos
Französisch

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / P 2 / P 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / P 5 / Ergänzungskurs) betrieben werden.

Was haben Kurse auf erhöhtem bzw. grundlegendem Niveau gemeinsam?



  • Die drei thematischen Schwerpunkte für das Zentralabitur 2012 und deren Reihenfolge sind für beide Kurs-Niveaus gleich:


Schwerpunkt 12.1 Tournants
Unterrichtsaspekte: - expériences déterminantes, crises personnelles

- illusions et mensonges

- à la recherche del l’identité :

l’influence des rapports familiaux et amicaux
Materialien über die verbindlichen Texte hinaus : Chansons, Gedichte, Internetdokumente, filmische Umsetzungen / Filmauszüge
Schwerpunkt 12.2 La vie au Québec de nos jours
Unterrichtsaspekte : - geschichtliche und geografische Faktoren :

Kolonialisierung, Aufgabe der Kolonie, Verhältnis zu

Frankreich, Besiedlung

- demografische Faktoren (Zusammensetzung der

Bevölkerung / Umgang mit Minderheiten), die Rolle

der Kirche

- traditions, le nationalisme québécois: un îlot français

dans un mer anglophone (loi 101), devise, drapeau
Materialien über die verbindlichen Texte hinaus : Chansons, Videoclips, Bild-

Material, Filme und Dokumentarsendungen, Internetdokumente
Schwerpunkt 13.1 Où est donc le bonheur ?
Unterrichtsaspekte : - définitions individuelles du bonheur

- les sources du bonheur: succès, luxe, pouvoir,

amitié, amour, famille, santé, liberté, loisirs,

épanouissement ...

- la nature éphémère du bonheur

- la perception relative du bonheur

- apprendre à être heureux, est-ce possible ?

Materialien über die verbindlichen Texte hinaus : Chansons, Gedichte,

Internetdokumente sowie filmische Umsetzungen / Filmauszüge

  • Beide Kursformen stellen eine Fortführung des Unterrichts in Klasse 11 dar:

Die Textarbeit steht im Vordergrund; Wissen sowohl über literarische als auch landeskundliche Themen soll erworben werden.

  • Die Verbesserung der Sprachkompetenz (Erweiterung des Wortschatzes / Wiederholung und Festigung der Grammatik / Ausbau der Kommunikationsfähigkeit) ist ein weiteres wichtiges Ziel.



Was unterscheidet Kurse auf erhöhtem von Kursen auf grundlegendem Niveau?



  • Im Unterricht auf erhöhtem Niveau kommt Aufgaben aus den Anforderungs- bereichen II (Analyse) und III (Commentaire) größere Bedeutung zu als im Unterricht auf grundlegendem Niveau (hier Schwerpunkt auf Anforderungsbereichen I (Textverständnis) und III (Commentaire)).

  • Ein jeweils höherer Grad der Beherrschung der Sprache wird in Kursen auf erhöhtem Niveau bei Eintritt in den Kurs vorausgesetzt und für die abschließende Abiturprüfung angestrebt.

  • Dementsprechend unterscheiden sich die für das Zentralabitur verbindlichen Texte, Filme und Videoclips hinsichtlich Umfang und Schwierigkeitsgrad.


Verbindliche Texte 12.1
Erhöhtes Anforderungsniveau : Je vais bien, ne t’en fais pas (Olivier Adam, 1999)

Le chat et le casino (Kurzgeschichte aus :

Françoise Sagan : Certaines sourires, 1989)

Confessions Nocturnes (Chanson und Videoclip von Diam’s & Vitaa, Album : Dans ma Bulle, 2006)
Grundlegendes Niveau : Je vais bien, ne t’en fais pas (Olivier Adam, 1999)

Confessions Nocturnes (Chanson und Videoclip

Von Diam’s & Vitaa, Album : Dans ma Bulle,

2006)


Verbindliche Texte 12.2

Erhöhtes Anforderungsniveau: Monique Proulx, Gris et Blanc, Jaune et Blanc,

Rouge et Blanc, Oui or No in : Les Aurores

Montréales (1996)

Yannick Jaulin, Un French (Kurzgeschichte)

Lynda Lemay, Bleu (Album: Allô c’est moi, 2008)
Grundlegendes Niveau : Monique Proulx, Gris et Blanc, Rouge et Blanc,

in : Les Aurores montréales (1996)

Yannick Jaulin, Un French (Kurzgeschichte)

Lynda Lemay, Bleu (Album: Allô c’est moi, 2008)


Verbindliche Texte 13.1
Erhöhtes Anforderungsniveau: François Lelord, Le voyage d’Hector (2002)

Guillaume Apollinaire : Le pont Mirabeau in :

Alcools (1913) (Gedicht)

Berry, Le Bonheur (Chanson und Videoclip)

(Album : Mademoiselle, 2008)
Grundlegendes Niveau : Eric-Emmanuel Schmitt , Odette Toulemonde,

Wanda Winnipeg, Un beau jour de pluie (2006)

(Kurzgeschichten)

Berry, Le Bonheur (Chanson und Videoclip)

(Album : Mademoiselle, 2008)

Jéronimo, Moi je voudrais (Chanson und Clip)
Die Fachgruppe Französisch freut sich auf alle SchülerInnen, die ihre Kenntnisse über die französische Sprache, Geschichte, Kultur und Lebensart erweitern und vertiefen möchten.

Für Rückfragen und Beratung stehe ich gerne zur Verfügung:

U. Klimaschka-Behrends (Kli) 31.10.2009

similaire:

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconAntrag auf Erlass einer einstweiligen Anordnung

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconLe pouvoir politique. Du niveau local au niveau européen

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconProgramme thématique «Aspects de l’ é tat de Droit» de l’Agence Universitaire...
«Genre, inégalités et religion», la critique sera limitée à l’utilisation de la religion musulmane comme alibi pour la légalisation...

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconLoi permettant aux étudiants de recevoir l’enseignement dispensé...
«association d’étudiants» : une association ou un regroupement d’associations de niveau postsecondaire visé à l’article 3 de la Loi...

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconNiveau d’enseignement

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconCourse en Durée (Niveau 4)

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconNiveau : Terminale S

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconEntretien professionnel niveau 1

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconDroit social niveau I et II

Französisch kann in der Qualifikationsphase in Kursen auf erhöhtem Niveau (P 1 / p 2 / p 3) oder aber auf grundlegendem Niveau (P 4 / p 5 / Ergänzungskurs) iconI- le Tourisme culturel au niveau mondial








Tous droits réservés. Copyright © 2016
contacts
l.21-bal.com